RÜCKBLICK - AUSBLICK

Die Geschichte der Delta Garage Wädenswil AG

Die Delta Garage Wädenswil AG hat eine lange Tradition: 1973 wurde sie von Anton Flury gegründet.

Bereits ein Jahr später stellte er einen jungen Automechaniker ein: Alcide Zanetti wurde Mitarbeiter bei der Delta Garage in Wädenswil.

Genau zwanzig Jahre später, im Jahr 1994, übernahm Alcide Zanetti zusammen mit seiner Frau, Lydia Zanetti, die Delta Garage Wädenswil AG. Vier Jahre später stiess auch die Tochter, Franzisca Talenta dazu. 1999 wurde durch den Eintritt des Sohnes, Roberto Zanetti, aus der Delta Garage in Wädenswil ein richtiger Familienbetrieb. Unterdessen beschäftigt die Familie Zanetti sieben Angestellte, darunter 3 Lehrlinge.

Die Delta Garage Wädenswil AG ist Mazda-Konzessionärin. Deshalb gilt dieser japanischen Marke ein besonderes Augenmerk. Im Showroom werden jeweils die neusten Modelle präsentiert.